Home arrow Einsätze arrow 2011 arrow 16.09.2011, Schadstoffeinsatz LB 9
Home
Aktuelles
Kommando
Chargen/Mannschaft
Einsätze
Übungen
Fuhrpark
Archiv
Nützliches/Informatives
Links
Gästebuch
Impressum
video
Galerie
Besucher : 338899
 
16.09.2011, Schadstoffeinsatz LB 9
  Dieselspur auf der LB 9: 

Am 16.09.2011, um 16.26 Uhr, wurde die FF Maria Ellend von der LWZ mittels stillem Alarm auf die LB 9, Strkm. 17,5 wegen einer Verunreinigung der Fahrbahn durch Dieselkraftstoff beordert.

Am Einsatzort eingetroffen, konnte festgestellt werden, dass bei einer selbstfahrenden Arbeitsmaschine (Radbagger) die Dieselleitung undicht wurde und daher die Fahrbahn der LB 9 durch Dieselkraftstoff auf einer Länge von ca. 1 km mit einer unbekannten Menge Dieselkraftstoff verunreinigt wurde.

Von uns wurde der ausgeflossene Treibstoff mittels Ölbindemittel gebunden und die Fahrbahn gesäubert.

Von der ebenfalls anwesenen Polizeistreife aus Regelsbrunn mit 2 Mann wurde die Straßenmeisterei verständigt, welche im Gefahrenbereich Verkehrszeichen aufstellte.

Die FF Maria Ellend stand unter der Leitung von HBI Marenitsch mit 7 Mann und 3 Fahrzeugen 1 Stunde im Einsatz.

 
< zurück   weiter >