Home arrow Archiv arrow 2013 arrow 30. Feuerwehrfest
Home
Aktuelles
Kommando
Chargen/Mannschaft
Einsätze
Übungen
Fuhrpark
Archiv
Nützliches/Informatives
Links
Gästebuch
Impressum
video
Galerie
Besucher : 202409
 
30. Feuerwehrfest
Image  Feuerwehrfest 2013: 

Am 15., 17., und 18. August fand das 30. Feuerwehrfest im 125 jährigen Bestandsjahr der FF Maria Ellend bei herrlichem Wetter mit strahlendem Sonnenschein im und beim Feuerwehrhaus in Maria Ellend statt.

Den Auftakt des Festes bildete eine Feldmesse in der Lourdesgrotte, wo im Anschluss an die heilige Messe der aus Eigenmittel angekaufte hydraulische Rettungssatz der Marke HOLMATRO von Pater Waldemar feierlich gesegnet und offiziell in den Dienst gestellt wurde.

Die Blasmusik Haslau/Maria Ellend sorgte für hervorragende Stimmung beim Frühschoppen. Während des Frühschoppens wurde der ortsansässige Schlosser Peter SIEGL für ständige Unterstützung der FF Maria Ellend vom Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Christian EDLINGER mit der Florianiplakette ausgezeichnet.

Im Zuge der  dreitägigen Festveranstaltung konnte die Bürgermeisterin Elisabeth SCHERZ, die Vizebürgermeisterin Birgit PONATH und der Altbürgermeister Helmut FRITZ, der Bürgermeister der Gemeinde Scharndorf, Hubert ZWICKELSTORFER, der Ortsvorsteher von Regelsbrunn Rudolf TRAKALL und eine Vielzahl von Damen und Herren des Gemeinderates begrüsst und mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt werden.

Weiters besuchten unser Feuerwehrfest der Abschnittskommandant BR Christian EDLINGER und die beiden ehemaligen Abschnittskommandanten EBR Leopold EDLINGER und EBR Johann HAIDOWATZ. KameradInnen der BTF Brauerei-Schwechat, der FF Rannersdorf, FF Fischamend, FF Haslau/D., FF Regelsbrunn, FF Wildungsmauer, FF Scharndorf, FF Petronell/Carnuntum, FF Bad Deutsch Altenburg, FF Hollern, FF Wolfsthal und FF Dörfles konnten ebenso beim diesjährigen Feuerwehrfest begrüsst werden.

Der Abschluss des Festes wurde mit einer großen Quizverlosung gekrönt, wo sich zahlreiche Besucher über die gewonnen Preise freuen durften. 

Ein herzliches Danke an alle Besucher, Freunde und Gönner der FF Maria Ellend, welche mit dem Besuch des Festes, den Mehlspeisspenden und den Tombolaspenden zum Gelingen der Festveranstaltung beigetragen haben.

Als Kommandant bedanke ich mich bei allen freiwillgen Helferinnen und Helfer und natürlich bei der gesamten Mannschaft, denn ohne euch wäre eine solche Veranstaltung nicht durchzuführen.

Ich hoffe auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr und verbleibe mit einem aufrichtigen

"GUT WEHR"

Image  Image  Image  Image 
Image  Image  Image  Image 
Image  Image  Image  Image 

Hier gehts zur Fotogalerie !!!

 
< zurück   weiter >