Home arrow Aktuelles arrow 32. Feuerwehrfest
Home
Aktuelles
Kommando
Chargen/Mannschaft
Einsätze
Übungen
Fuhrpark
Archiv
Nützliches/Informatives
Links
Gästebuch
Impressum
video
Galerie
Besucher : 144460
 
32. Feuerwehrfest
Image  Feuerwehrfest 2015:

Das 32. Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Maria Ellend fand vom 14.bis 16. August 2015 bei herrlichem Wetter im und beim Feuerwehrhaus statt.

Kommandant HBI Gerhard MARENITSCH konnte im Zuge der Festveranstaltung den Bürgermeister der Gemeinde Haslau-Maria Ellend - Dr. Jürgen PRESELMAIER, den Vizebürgermeister  und Leiter des Verwaltungsdienstes der FF Maria Ellend - Werner BÜCHELHOFER, zahlreiche Damen und Herren des Gemeinderates, die Obfrau der Jugend Haslau/Maria Ellend - Kathi ANDEL, die Obfrau der JVP Haslau-Maria Ellend - Bettina HUBER, die Obfrau der Theatergruppe Ölender Bühne - Elisabeth LUKESCH, den Obmann des Stockschützenvereines - Johann ZINNIEL, die stellvertrenden Obmänner des SC - Haslau-Maria Ellend - Michael STEURER und Daniel VONIC, den Bürgermeister der Gemeinde Scharndorf - Hubert ZWICKELSTORFER, den Obmann des Fischereivereines - Alfred SCHMID, den Obmann des Sautrogrennclubs Scharndorf - Herbert HERL und die Blasmusikkapelle Haslau/Maria Ellend mit Obmann Thomas HIERMANN begrüßen.

Seitens der Feuerwehr waren der Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Walter PANZER, der Bezirksfeuerwehrkommandantstellvertreter BR Martin FINK, der Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Christian EDLINGER sowie der ehemalige Abschnittsfeuerwehrkommandant EBR Leopold EDLINGER beim Feuerwehrfest anwesend. 

KameradInnen folgender Feuerwehren waren ebenfalls beim Festbetrieb vertreten:

Der FF Haslau/D. unter dem Kommandanten OBI Norbert KÜRNER, der FF Regelsbrunn, der FF Wildungsmauer mit Kommandant OBI Eduard GROSS, der FF Scharndorf mit Kommandant OBI Claus ZWICKELSTORFER, der FF Petronell unter V Hermann SCHNEIDER, der FF Hainburg/D., mit Kommandantstellvertreter OBI Gerhard HOMOLA, der FF Bad Deutsch Altenburg mit OLM Judith GENG, der Kommandant der FF Wolfsthal Wolfgang HARTL, der FF Pischelsdorf, LM Ronald SCHMITZ, der FF Götzendorf VM Yvonne ZWINGLder FF Rannersdorf mit OV Alfred DIETRICH.

Die Feldmesse fand in der Lourdesgrotte statt, wo unser Feuerwehrkamerad FM Mag. Waldemar STANISZEWSKI vom Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Walter PANZER zum Feuerwehrkurat ernannt wurde. Im Anschluss an die Feldmesse wurde ein von der Gemeindevertretung angekauftes Notstromaggregat feierlich gesegnet und offiziell in den Dienst gestellt.

Beim folgenden Frühschoppen unter der musikalischen Begleitung durch die Blasmusikkapelle Haslau/Maria Ellend wurde Walter KLEIN aufgrund seines Engagements für die FF Maria Ellend mit der Florianiplakette ausgezeichnet.

Als Abschluss des heurigen Feuerwehrfestes wurde wieder eine Tombolaverlosung unter BM Christoph ANDEL abgehalten, wo zahlreiche Preise an die glücklichen Gewinner übergeben werden konnten,

Im Namen der Freiwilligen Feuerwehr Maria Ellend möchte ich mich bei allen Besuchern, Freunden und Gönnern bedanken, welche mit dem Festbesuch, den Spenden von Torten und Kuchen, der Beistellung von Sachspenden zum Gelingen des Feuerwehrfestes beigetragen haben. Dankesagen möchte ich weiters bei allen Bierfassspendern. Ich möchte mich bei allen Anrainern für die Unannehmlichkeiten der letzten Tage entschuldigen und bedanke mich auch gleichzeitig für euer Verständnis.

Mein persönlicher Dank richtet sich an jeden der freiwilligen Helferinnen und Helfer und natürlich auch an die gesamte Mannschaft für eure Leistung,- denn ohne euch könnte man  eine Festveranstaltung wie unser Feuerwehrfest nicht abhalten. 

Das 33. Feurwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Maria Ellend findet von 13. bis 15. August 2016 wieder in und beim Feuerwehrhaus statt und ich hoffe auf ein Wiedersehen und verbleibe bis dahin mit einem aufrichtigten.

"GUT WEHR" 

 

ImageImageImageImage 

 Hier gehts zur Fotogalerie

 

 

 

 
< zurück   weiter >